Über mich

Jahrgang 1965

Ich fotografiere aus Liebe zur Fotografie. Immer suchend nach dem Moment, der bleiben soll. Vergängliches unvergänglich zu machen, ist mein permanenter Antrieb.

Geboren und aufgewachsen im tiefen Westen Deutschlands. Meine erste Kamera erhielt ich im Alter von 14 Jahren: eine Braun Super Paxette mit zwei Objektiven. Seitdem fotografiere ich mit Leidenschaft Menschen und Landschaften. Mir ist die ständige Weiterentwicklung des eigenen Bildstils bzw. der eigenen Bildsprache eine wichtige Lebensaufgabe. Das Leben ist kurz und des Lernens kein Ende. Analoge Wegbegleiter waren Minolta X-GM, Nikon FG mit Festbrennweiten. Aktuell entdecke ich die analoge Fotografie mit einer Hasselblad 500 c/m neu, einschließlich der Filmentwicklung. Digital arbeite ich mit Canon und Fuji.


Services

Neben meinen freien Arbeiten biete ich fotografische Dienstleistungen an. Die Bereiche umfassen Business-, Portrait- und Industriefotografie.

Expertise

Mein fotografisches Wirken veröffentliche ich einmal im Jahr in Form einer eigenen Ausstellung. In 2017 war dies auf der Kunstmeile Wuppertal.

Location

Als aktives Mitglied der Fotografengemeinschaft Gebäude.1 in Wuppertal verfüge ich über ein eigenes Studio in einer alten Bandweberei.



Using Format